Olivia Carroll

Olivia Carroll

Implantate – Das sollte man über die Behandlung wissen

21 April 2020
 Kategorien:
Gesundheit & Medizin, Blog

Es gibt einige Menschen, die aus diversen Gründen ihre natürlichen Zähne verlieren und einen Ersatz für diese brauchen. Dafür ist eine mögliche Lösung der Ersatz mit Implantaten, wobei viele nicht wissen wie genau die Behandlung dadurch abläuft. Im folgenden Abschnitt gibt es nützliche Informationen, damit man gut auf die Behandlung durch Implantate vorbereitet ist. Implantation bedeutet, dass bei einer Behandlung dem Patienten ein Implantat eingebaut wird. Für das Einsetzen von Zahnimplantaten wird der Kiefer des Patienten betäubt, nach der Behandlung muss das Implantat verheilen, was bis zu mehreren Monaten dauern kann.
mehr lesen 

Der Arbeitsalltag in einem Labor

13 Dezember 2019
 Kategorien: Gesundheit & Medizin, Blog

Laboratorien gibt es nahezu in jeder größeren Stadt. Je nach Art der Ausrichtung ist jede Einrichtung auf ein bestimmtes Themengebiet spezialisiert. Wer in einem Labor arbeiten möchte, hat zumeist sehr gute Aussichten schnell eine gute Stelle zu finden, denn Fachkräfte werden auch hier unbedingt benötigt. Die Arbeit im chemischen Labor Wer sich für die Herstellung bestimmter Stoffe oder aber die Analyse von Stoffmengen interessiert ist hier sicher besonders gut aufgehoben. Für die Arbeit mit chemischen Stoffen werden jedoch wichtige Kenntnisse und Grundvoraussetzungen benötigt.
mehr lesen 

Zähne gerade machen lassen; unterschiedliche Methoden sind möglich

13 Dezember 2019
 Kategorien: Zahnarzt, Blog

Eine Möglichkeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist die transparente Zahnschiene. Sie ist sehr diskret und zudem bis zu 70% günstiger als die Zahnspange. Wie lange die Zahnkorrektur mit einer transparenten Zahnschiene dauert hängt davon ab, in welcher Art und Ausprägung die Zahnfehlstellung vorliegt. Die durchschnittliche Behandlungsdauer bei Erwachsenen liegt zwischen 4 und 10 Monaten. Korrigiert werden können mit einer transparenten Zahnschiene leichte bis mittelschwere Zahnfehlstellungen. Die Anpassung erfolgt anhand von Zahnabdrücken oder einem 3D Scan.
mehr lesen 

Die Gratiszahnspange als Bestandteil des Leistungspakets „Zahngesundheit“

21 November 2019
 Kategorien: Zahnarzt, Blog

Die zweite Phase des Zahnwechsels führt bei rd. 70 Prozent aller Kinder zu Problemen bei der Zahnstellung im Kiefer. Entweder sind die Zähne zu groß und/oder der Kiefer zu klein. In solchen Fällen sind der Ober- und Unterkiefer nicht mehr exakt aufeinander abgestimmt. Das Kind belastet dann beim Kauen oder Beißen die Kiefergelenke und den Kiefer falsch. Langzeitfolgen dieser Schieflage im Mund können Sprachfehler wie Lispeln, Knackgeräusche des Kiefers beim Kauen oder Beißen und sogar Rücken-, Ohren- oder Kopfschmerzen sein.
mehr lesen 

Der Gynäkologiestuhl als modernes Instrument für frauenärztliche Untersuchungen

12 November 2019
 Kategorien: Gesundheit & Medizin, Blog

Frauenärztliche Untersuchungen, insbesondere die Kontrolle des weiblichen Intimbereichs, sind für die Frauengesundheit wichtige Vorsorgeuntersuchungen. Denn sie dienen z. B. der Früherkennung von Gebärmutterhals- sowie Brustkrebs und bieten zusätzlich Möglichkeiten zur Beratung im Hinblick auf Schwangerschaft, Sexualität sowie Verhütung. Ein modernes Instrument sowohl für die rektale und vaginale gynäkologische Untersuchung als auch für die Untersuchung der äußeren Geschlechtsorgane ist bei diesen frauenärztlichen Untersuchungen der Gynäkologiestuhl oder auch gynäkologischer Stuhl. Basis des Gynäkologiestuhls ist eine bequeme Liege, deren Rückenteil sich nach hinten neigen lässt.
mehr lesen 

über mich
Gesundheit und Medizin geht jeden an

Hallo, Ich heiße Kai und studiere Medizin. Meine Absicht ist, mich in Naturmedizin zu spezialisieren. Alles, was mit Gesundheit, ob körperlich oder geistig zusammenhängt, hat mein Interesse. Vor allem der Verband zwischen Körper und Geist ist ein faszinierendes Thema. Es mag sein, dass das Buch von Dr. Vogel über Behandlung von Krankheiten mit Kräutern und Naturheilmitteln, das in meinem Elternhaus im Bücherregal stand, meine Wertschätzung angeregt hat. Ich fand es erstaunlich, zu erfahren, dass man mit Blumen aus dem Feld, wie Löwenzahn, Leute genesen konnte. Das Zauberwort für die Gesundheit heißt Gleichgewicht. Ich glaube denn auch an eine Harmonie zwischen natürliche und traditionelle Heilungsmethoden. Diese Auffassung möchte ich untersuchen und vertiefen. Meine Gedanken hierüber, so wie auch meine Erfahrungen finden Sie in meinem Blog. Hinterlassen Sie gerne eine Reaktion.

Suche